Vorstand des Altbirklehoferbundes e.V.

Vorstand des Altbirklehoferbundes e.V.

Vorsitzender:
Frank-Joachim Kern, Mannheim

Stellvertretender Vorsitzender:

Maximilian Biniok, München

Weitere Mitglieder:

Dr. Stephanie Friedl-Kremer, Frankfurt
Stephanie Hübner, Berchtesgaden
Matthias Kielwein, Dannstadt-Schauernheim
Judith Runte, Buchenbach
Celina von Schweinichen, Düsseldorf

Frank-Joachim Kern: Vorsitzender des Vorstands

Frank Kernkam 1973 an den Birklehof, 1981 hat er dort sein Abitur gemacht. Nach dem Abitur Wirtschaft studiert und war dann im Familienunternehmen in Mannheim als Geschäftsführer im In- und Ausland tätig.

Frank-Joachim lebt in Mannheim ist verheiratet und hat zwei Töchter. In der Metropolregion Rhein- Neckar hat er bereits Regionaltreffen organisiert. Seit 2011 ist er zudem im Schulverein aktiv.

Dem Vorstand des Altbirklehoferbundes gehört Frank-Joachim Kern seit 2013 an und ist Vorsitzender.

Maximilian Biniok: stv. Vorsitzender des Vorstands

Maximilian Biniokist 1988 in Wiesbaden geboren und kam 2006 an den Birklehof. Von 2006 bis 2008 war er am Birklehof.

Nach dem Abitur hat er von 2008 bis 2012 sein Bachelorstudium der Betriebswirtschaftslehre absolviert. Seit 2012 studiert Maximilian Zahnmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Dem Vorstand des Altbirklehoferbundes gehört Maximilian Biniok seit 2013 an und ist stellvertretender Vorsitzender. Obwohl erst seit 2013 im Vorstand, hat Maximilian bereits zuvor den Vorstand immer wieder tatkräftig unterstützt und an vielen unserer Vorstandsbesprechungen teilgenommen.

Dr. phil. Stephanie Friedl-Kremer

Stephanie Friedl-Kremerwar von 1979 bis zum Abitur 1986 Schülerin am Birklehof.

Stephanie Friedl-Kremer hat Amerikanistik, Politikwissenschaften und VWL in Frankfurt am Main studiert. Nach dem Studium hat sie im Produkt Management für Sony Music Entertainment in New York und Frankfurt gearbeitet und 1998 in “American media studies” in Berlin promoviert. Seitdem ist sie für internationale Agenturen und Firmen als freie Kommunikationsberaterin tätig.

Heute lebt sie mit ihrer Familie in Frankfurt am Main. Im Vorstand des Altbirklehoferbundes ist sie seit 2009.

Stephanie Hübner, geb. Weiz

Stephanie Hübnerist 1941 in Buenos Aires als “Diplomatenkind” geboren, wechselte acht Mal Land, Ort und Schule und kam 1956 an den Birklehof. 1960 machte sie dort das Abitur.

Danach studierte sie einige Semester Germanistik in Bonn und München, arbeitete als Archivarin beim Marktforschungsinstitut Infratest in München und war mehrere Jahre als Deutsch-Redakteurin für ein enzyklopädisches deutsch-englisches Wörterbuch im Lagenscheidt-Verlag tätig.

1966 heiratete sie den Altbirklehofer (1947-1955) Gerbert (James) Hübner.

1970 bestand sie ihr Examen als Volksschullehrerin, war anschließend Grund- und Hauptschullehrerin in Berchtesgaden und gab 1989 ihren Beruf wegen einer schweren chronischen Krankheit ihres Mannes auf.

Im Vorstand des Altbirklehoferbundes ist Stephanie Hübner seit 1997. Hier hat sie maßgeblich an der Organisation des Urbirklehofertreffens 1999 mitgewirkt. Seit Juli 2000 gehört sie dem Schulverein an.

Ein wichtiges Anliegen ist ihr, Treffen für Altbirklehofer und aktive Schüler zu organisieren, die unter einem bestimmten Thema ( zum Beispiel “Faust” mit Herrn Prange) stehen. Stephanie Hübner freut sich über Anregungen für weitere Treffen.

Matthias Kielwein

Matthias Kielweinist 1957 in Saarbrücken geboren und kam 1972 an den Birklehof.

1977 machte er dort das Abitur.

Anschließend absolvierte er eine Ausbildung zum Industriekaufmann. Nach mehrjähriger Berufstätigkeit in diesem Beruf studierte er von 1982 bis 1986 Rechtswissenschaften in Mannheim mit anschließendem Referendariat in Rheinland-Pfalz.

Seit 1989 ist Matthias Kielwein als Rechtsanwalt in Mannheim niedergelassen. Er ist heute überwiegend als Insolvenzverwalter im Rhein-Neckar-Raum sowie im gesellschafts- und wirtschaftsrechtlichen Bereich als Berater tätig.

Er lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in der Vorderpfalz.

Seit 2000 gehört er dem Vorstand des Altbirklehoferbundes an.

Judith Runte

Judith RunteJudith Runte (wer kennt nicht Judy?!) war von 1977 bis 2012 Hauserwachsene am Birklehof, d.h. 35 Jahre Wolffsburg! Jetzt wohnt Judy in Buchenbach, in der Nähe des Birklehofs, und ist noch aktiv im Schularchiv und für Tagungen der Archivbetreuer der neuen “Internate Vereinigung” tätig.

Im Vorstand des Altbirklehoferbundes ist Judy seit 2013. Sie ist unser direkter Kontakt zur Schule.

Celina von Schweinichen

Celina von Schweinichenwar von 1997 bis zum Abitur 2000 Schülerin am Birklehof.

Celina studierte bis 2005 Kultur- und Kommunikationswissenschaften an der Zeppelin University in Friedrichshafen, B. A. Heute arbeitet sie als Redakteurin beim Radio in Neuss und Wesel/NRW und wohnt in Düsseldorf.

Celina v. Schweinichen stammt aus einer wahren ‘Birklehof-Dynastie’- sowohl ihre beiden Eltern als auch etliche weitere Verwandte waren Schüler am Birklehof.

Seit 2013 gehört Celina dem Vorstand des Altbirklehoferbundes an.